Translate

16.05.16

Tag 19 im KH

Geburtstag im Krankenhaus ist nichts schönes. Froh muss ich allerdings darüber sein, den Geburtstag erleben zu dürfen. Es war trotz der Umstände aber ein schöner Tag. Meine Frau brachte mir ein kleines Geschenk (sie umsorgt mich jeden Tag) und wunderschöne Blumen mit. Eine liebe Freundin kam auch zu meiner Überraschung. Doch am meisten hat es mich gefreut, dass meine zwei Enkel mit meiner Tochter da waren. Die Zwerge fehlen mir sehr. Als einziger, muss unser Snoopy darauf warten das ich wieder nach hause komme. Denn Hunde sind im KH nicht erlaubt. Aber Dank unserer lieben Nachbarn und meiner Frau geht es unserm Stinker ganz gut. Ich vermiss die kalte Schnuffelnase.

Meine Kanüle hat nun doch nicht so lange gehalten wie erwartet. 3 ½ Tage ist aber für meine Verhältnisse lange. Wobei ich der Überzeugung bin, dass ohne das letzte ruppige abmachen des Schlauches die zweite Flasche noch durch gelaufen wäre. Zumal ich extra gebeten hatte die Kanüle mit sie anzureden und das Personal weiß wie schlecht die Dinger bei mir halten. Manch ein Pfleger/Schwester ist wie ein Elefant im Porzellanladen. 

Es dauerte dieses Mal nach dem entfernen der Kanüle auch nicht lange bis ich eine neue Kanüle gelegt bekam. Es war ein junger Arzt, er stach nur einmal und schon lief alles wieder. Doch nach dem er weg war, sagte ich die hält nicht lange. Ich merke bei jeder Bewegen des Armes die Kanüle. Ich lass mich überraschen, denn Wunder geschehen immer wieder.

Diese Zeit jetzt ohne meine Frau zu überstehen, mag ich mir nicht vorstellen. Sie ist jeden Tag bei mir. Muntert mich auf wenn mal wieder eine Kanüle versagt. Es ist einfach ein super gutes Gefühl zu wissen geliebt und umsorgt zu werden. Ich merke auch das sie mehr leidet als ich. Ich kann immer nur wieder sagen, ich liebe dich mein Engel und Danke dafür, das du immer für mich da bist. Ich weiß, das jetzt wieder ein Taschentuch fällig ist. (ich kann es sehen, grins) Nur leider kann ich dir keins reichen. Ich sehe dich lieber lachen.

Ich wünschen allen einen Menschen wie dich an seiner Seite.

Keine Kommentare: