14.02.13

Donnerstag 14.02.13

Da diese Woche nicht so berauschend war, freuten wir uns das sie bald zu ende ist.

Stressbewältigung war heute Vormittag angesagt, und da haben wir unseren Redefluß freien Lauf gelassen. Ich denke unser Dozentin hatte den Unterricht etwas anders geplant. Aber wir sind nun mal ein Diskussions- freudiger Haufen. Aber in so eine kleinen Gruppe vor allem wenn man sich gegenseitig versteht ist es auch leichter über Probleme und wie sie angefangen haben zu reden. Aber wir konnten die drei Stufen gut durchnehmen und es wird nicht das letzte mal sein das wir Stressbewältigung haben. Man merkt auch das man es braucht sich mal richtig Luft zu machen.

Nach einem Leckeren Mittagessen ging es dann in den EDV Raum um nochmals Unterlagen durch zu gehen für Bewerbungen und um vielleicht noch Stellen zu finden. Aber da gab es nichts neues mehr zu entdecken. Da wir bei unserer Betreuerin hatten konnten wir auch wieder mal anbringen was wir gern mal machen würden, wie zum Beispiel schneller schreiben am PC. Da wird es das nächste Mal einen Einblick ins 10 Fingerschreiben geben. Das wird bestimmt spaßig.

Ich wünsche euch allen einen schönen Valentinsday.


Keine Kommentare: