22.12.11

Arztsuche

Ich wusste gar nicht das es gestattet ist zu sagen wir können sie nicht mehr aufnehmen wegen zu vielen Patienten. Was soll das denn, und das schlimme dabei ich habe da aus Empfehlung angerufen. Ich brauch ab Januar einen neuen Frauenarzt weil es schlecht ist deswegen jedes mal nach Leipzig zu fahren. Wenn sich das mit dem Frauenarzt schon so schwer darstellt, wie wird das mit einem neuen Hausarzt, den ich ja auch benötige. Aber das Problem hatten wir hier in Leipzig auch, da haben so einige gesagt "ne tut uns leid wir nehmen keine Patienten mehr auf". Ich dachte immer man hat das Recht behandelt zu werden und die Ärzte haben einen Eid geleistet. Man kommt sich als Patient so richtig verarscht vor.

Das musste ich einfach mal los werden. Ich finde das schlimm, auch wenn es viele Arbeitslose gibt so sind wir ein reiches Land und da soll es nicht möglich sein einen Arzt zu finden der einen Behandelt??

-------------------------------------------------------------------------------------------------

************************************************
Ich wünsche allen ein schönes besinnliches Weihnachtsfest.
************************************************

Kommentare:

Sue hat gesagt…

Je nachdem in welcher Krankenkasse Du bist, kannst Du dort mal nachfragen nach entsprechenden Ärzten. Das ist manchmal recht hilfreich.

lieben gruss sue

Bettina hat gesagt…

Danke Sue, das habe ich auch gemacht. Nur nutzt es mir nichts wenn man mich als Patient nicht nimmt, weil man schon zu viele Patienten hat.