19.05.11

Jetzt bin ich mal dran

So heute werde ich auch mal wieder etwas schreiben, in den letzten Tagen bin ich viel mit meiner süßen Spazieren gegangen, leider nicht so wie man sich das vorstellt aber ich war dabei, wenn Sie so erzählt versuche ich mir das vorzustellen, mal klappt es mal habe ich voll daneben gelegen. Gestern hat Sie mir von einem Turm erzählt, ich weis nicht wieso ich mir auf dem Lande einen Leuchtturm vorgestellt habe, wie bescheuert ich doch bin.

Naja heute hieß es für mich Bügeln. Oh man ich dachte erst gar nicht so schlecht doch als ich die Sachen dann in den Schrank geräumt habe, dachte ich so bei mir, okay die bringt dich um wenn Sie das sieht. Ich habe keine Ahnung wie sie das macht, das dass alles so Ordentlich aussieht, Maus ich habe mir echt mühe gegeben, verzeih mir bitte.

Bis jetzt drücke ich mich gut vor dem Putzen, aber das muss ich dann wohl auch die tage machen, ich Fege zwar alle 2 Tage durch aber wie gesagt es muss auch mal Geputzt werden aber das macht zu zweit einfach mehr Spass, also nicht das jetzt der gedanke auf kommt das ich das nicht kann, ich kann es sehr wohl nur will ich nicht alleine. Soviel erst mal zu dem Thema.

Ich freue mich schon riesig, bald ist meine Maus wieder bei mir, ich kann es kaum erwarten Sie wieder in die Arme zu nehmen, Schatz ich liebe dich von Tag zu Tag mehr.

Keine Kommentare: