25.02.10

Alles wird gut!

Vor zwei Tagen war ich wieder im Krankenhaus, nach einer Blutuntersuchung teilte man mir mit das ich ohne Bedenken die Bestrahlung in angriff nehmen kann. Ich dachte dass man wenigstens die Lunge noch mal untersucht per Ultraschall oder ähnlichem. Na ja so wird die Bestrahlung nicht nach hinten geschoben und ab nächste Woche bekomme ich dann 30 Stück, da nach geht’s ab zur Kur, ich glaub die brauch ich auch. Selbst jetzt ohne Chemo nur mit den Antikörpertabletten fühle ich mich schlapp. Der Hautausschlag wird so langsam besser.

Und noch besser würde ich mich fühlen mit Sonne, so langsam kann der Frühling kommen. Ja ich weiß wir haben noch Winter und ich erinnere mich als Kind hatten wir auch ab und an noch Schnee bis ende März. Aber Schnee ist was anderes als immer dieses grau in grau und Regen. Aber schön ist ich darf wieder nach draußen, darf Treppensteigen und Spazieren gehen. Das man sich mal so darüber freuen kann hätte ich nie gedacht, aber es ist so.

Euch allen einen schönen Nachmittag und ein schönes Wochenende.
*

Keine Kommentare: